Advertising

free.nidina.sex.vidios hospital porno


Im Badezimmer Mit Meiner Schwester

Ich bin ein hübscher 18-jähriger Junge. Wir sind 4 Brüder und wir
lebe bei meiner Schwester und meiner Mutter, von denen die jüngste 1 Jahr älter ist als ich. Meine anderen älteren
die Schwestern sind verheiratet und leben im Ausland.

Eines Tages gingen meine Mutter und mein Vater zu meinen Schwestern ins Ausland,
Ich wollte dieses Mal in der Türkei bleiben, weil wir ständig hin und her gingen. Meine Schwester
wollte auch nicht gehen.

weil es Make-up-Prüfungen gab
und sie war
ich werde mit Prüfungen kämpfen. Viele Jungs rannten
nach ihr in der Schule, und ich würde immer ihre brechen
mund und kämpfe mit meiner Schwester. Wie auch immer, kommen wir gleich zur Sache. Eines Tages kam meine Schwester von der Schule und nahm eine
Badewanne.

Ich konnte es an diesem Tag nicht aushalten und ich schaute sie an, sie hatte so einen schönen Körper, mein
wasser im Munde,
Ich wusste, was ich tat, war falsch, aber ich konnte meine Augen nicht abwenden. Ich habe meine Schwester zum ersten Mal nackt gesehen
.
Unser Ventil war direkt am Eingang,
Ich habe das Ventil geschlossen, als meine Schwester gerade shampooniert wurde. Meine Schwester rief mich an und sagte: “Bring das Wasser in die Küche”.

Ich sagte ok. Das war die Gelegenheit, nach der ich gesucht habe. Ich ging direkt ins Badezimmer, aber meine Schwester war
bademantel tragen. Sie sagte, gieße mir das Wasser über den Kopf und ich kümmere mich um den Rest. Sie
streckte ihren Kopf in Richtung Wanne und rollte sich zusammen, also entleerte ich das Wasser, indem ich die Landschaft hinter ihr beobachtete. Ich habe vergessen, das abzulassen
wasser vom Anschauen
ihr Hintern, meine Schwester verstand, dass ich sie ausspionierte, aber sie würde es nicht verstehen
.

Er sagte, lass es uns ausgießen. Also habe ich es sofort eingegossen. Gerade als ich die Hoffnung aufgab, meine Schwester
drehte sich um und es war kein Schaum mehr auf ihrem Gesicht. Sie schaute auf meinen Schwanz und sah, dass sie in einem salutierte
aufrechte Position. Dann sagte er, willst du Sex mit mir haben. I
sagte ok. Dann packte ich seine Lippe . Und wir fingen an, uns wie verrückt zu küssen
.

Während ich seine Brüste leckte, spielte das Zimmer mit meinem Schwanz. Dann sagte er mir, ich solle mich ausziehen
. Ich sagte, ich würde es auch tun und zog mich aus. Er nahm meinen Schwanz in den Mund und fing an zu Blasen blowjob
. Er leckte ununterbrochen und wild . Ich kam, um es so sehr zu genießen, dass es in seinem Mund explodierte. Dann fingen wir wieder an, uns zu küssen. Ich war gestreichelt
seine Fotze
dann stand meins wieder auf.

Und meine Schwester drehte ihr den Rücken zu und sagte, komm, lass uns sehen. Ich sagte, hast du
schon mal mit jemand anderem zusammen gewesen, Das Zimmer sagte nein, aber ich möchte, dass du der Erste bist. I
steckte es mit der aktuellen Psychologie und roch es bis zum Ende. Meine Schwester schrie . Und
blut begann aus ihrer Muschi zu kommen.

Aber ich habe mehr in den Raum gestellt, ich denke, er hat es genossen
es. Er sagte nicht Stopp.

Sie bat mich auch, ihr Poloch zu quetschen. Ich sagte ok, ich habe die Seife im Badezimmer benutzt, um ihr Arschloch zu ficken. Und ich fing an, es langsam einzufügen. Und ich leerte die
hab dich. Dann habe ich
sagte, ich habe das Ventil ausgeschaltet. Dann sagte sie, du hast es im Zimmer gut gemacht und sie lachte.
Dann duschten wir beide und ich wusch sie beim Duschen.

Thankyou for your vote!
0%
Rates : 0
5 months ago 69  Views
Categories:

Already have an account? Log In


Signup

Forgot Password

Log In