Advertising

moviesrusias xxx


Die Beziehung zwischen meinem Vater und meiner Mutter war überhaupt nicht gut, sie kamen zur Scheidung.
Sie kämpften die ganze Zeit, ich und mein kleiner Bruder waren ständig
umarmen und weinen in unserem Zimmer, es war so giftig, dass das Leben für mich so giftig war, dass ich
ich wollte es nicht leben, wir weinten ständig, wir endeten, als sie kämpften . Unser Haus war zweistöckig, wir hatten
ziemlich schöne Dinge und alles .
Wir hatten einfach keinen Seelenfrieden. Ich habe alles riskiert, um es zu verdienen. Wieder,
eines Tages, weil meine Mutter krank wurde
, wir gingen nach Ankara, um zu besuchen
Ihrer
. zuhause ohne ein Wort
wir waren gekommen. Nach dem Duschen ging ich ins Bett, um zu schlafen, nach einer Weile habe ich
als ich hörte, wie sich die Tür öffnete, sprang ich aus dem Bett, weil meine Mutter kam, und als ich
als ich aus dem Fenster schaute, sah ich ein Auto. Ich ging leise nach unten und
mein Vater wollte eine Frau so sehr, dass er ihre Lippen aß. Sobald ich das Schloss
tür, die Frau zog sich aus
und zog die Hose meines Vaters runter. Ich war wütend vor Wut
. Ich wollte hinuntergehen und mit meinem Vater kämpfen, aber diesmal
Ich habe mit Sicherheit erwartet, dass er mit meiner Mutter Schluss macht. Mein Vater hat so einen großen Schwanz. Es gab einen, ich war überrascht zu sehen, dass der
frau leckte ihren Schwanz mit der Zunge und fing an, ihn in den Mund zu stecken, mein Vater
legte seine Hände auf seinen Hals und amüsierte sich so sehr, dass ich es nicht erklären kann
Er hob sie auf und warf sie auf die Couch, also habe ich
ging noch ein paar Treppen runter, um zuzusehen. Die Frau stieg auf meinen Vater ein und setzte sich direkt auf seinen Schwanz.
Mein Vater pumpte so hart von unten, dass ich es nicht aushalten konnte
, Ich zog mein Nachthemd aus und fing an, meinen Schwanz zu streicheln, das Stöhnen der Frau
die Geräusche waren so schön, dass ich flog
mit Vergnügen in die Luft. In diesem Moment öffnete mein Vater die Frau
brüste und ich gingen zur Treppe. Ich ejakulierte, nachdem ich ein bisschen mehr gesehen hatte
, Ich rannte in mein Zimmer, wartete eine Weile und stieg dann wieder runter
um es anzusehen, mein Vater hat so gut gefickt, dass ich es der Frau nicht erklären konnte, ich wollte es nicht
sag meiner Mutter, ich wollte nicht, dass ihr Nest nach diesem Tag auseinander fällt
Ich entschied, dass die Frau ziemlich schön war, ich
befriedige mich, indem ich ständig an ihre Brüste denke und es hat mich sehr gefreut

Thankyou for your vote!
0%
Rates : 0
4 months ago 68  Views
Categories:

Already have an account? Log In


Signup

Forgot Password

Log In