Advertising

porn video porno


Hallo, mein Name ist Melis, ich bin 41 Jahre alt. Entsprechend meiner Umgebung bin ich eine brünette Frau mit idealer Schönheit
und ich lebe in Izmir.
Ich arbeite in der Werbe- und Marketingabteilung eines privaten Unternehmens .
Ich bin seit ungefähr 15 Jahren verheiratet. Aber unsere Ehe ist sehr geworden
eintönig und unser Sexualleben war
von Kindern und Zeitmangel geschrumpft. In diesem Fall fallen mir unweigerlich die Schwänze von
hübsche Männer bei jeder Gelegenheit in meiner Nähe , und ich mache Vermutungen über ihre Größe. Aber ich habe nie etwas unternommen und mich nie von jemandem schlagen lassen.

Im Rahmen meiner Arbeit treffe ich mich mit anderen Unternehmen und
machen Sie Promotionen.
Wieder wurde mir gesagt, dass ich mich für eine Woche mit einer Firma in Istanbul treffen müsse und
Ich musste gehen, ohne Zeit zu verschwenden. Ich musste nach Hause gehen und meinen Koffer vorbereiten
, Ich wollte mich von meiner Frau verabschieden und in 1 Tag gehen
. Meine Frau ist Managerin in einem anderen Unternehmen
. Da wir beide einen vollen Arbeitsplan hatten,
wir konnten sehr wenig Zeit füreinander aufwenden.
So sehr uns das auch gestört hat, wir haben es in Kauf genommen . Ich habe abends zu Hause meinen Koffer gepackt
. Ich würde ungefähr 3-4 Tage bleiben und meine Frau
war sehr beunruhigt über diese Abreise, aber sie sagte nichts. Weil ich
liebte meinen Job. Am nächsten Abend, mein Ticket
gekauft wurde für 23.00 Uhr in der Nacht. Alle meine Vorbereitungen für den Tag
war vorbei, um abgeschlossen zu werden. Ich machte mich gegen 21.00 Uhr abends fertig und
fahrt mit meiner Frau zum Flughafen.
Die Besprechungstage in meinem Hotelzimmer, in denen ich übernachten würde, waren alle festgelegt.
Ich kam mit meiner Frau zum Flughafen. Nach einigen
umarmungen und Küsse, ich ging hinein, um auf das Flugzeug zu warten.

Es war ungefähr 1 Stunde vor der Abflugzeit des Flugzeugs.
Ich dachte, ich gehe in die Cafeteria und trinke einen Tee, um mir die Zeit zu vertreiben, aber das Cafe war zu voll .
Es gab keinen Platz zum Sitzen, da es die Rückkehr des Urlaubs war. Jedoch, Mir wurde plötzlich klar, dass ich Augen auf mich hatte , und ich sah einen jungen Menschen
von 20-21 Jahren, die mich in die Zukunft schauen. Am Tisch stand ein leerer Stuhl und er machte eine Geste, als könnte er sie bekommen. Es gab keinen anderen Ort. Ich stand mit meinem Koffer da und ging zu ihr. “Du kannst dich setzen!” angeblich. Ich setzte mich dankend hin. Ich trank meinen Tee und schaute auf mein Ticket. Der junge Mann, an dessen Schreibtisch ich saß, muss mein Ticket gesehen haben, weil er sagte: “Fahren Sie auch nach Istanbul?” fragte sie. “Jawohl!” Sagte ich. “Gleich

Dann warten wir auf das Flugzeug!” er lächelte. “Ist das so…” ich
gab eine herablassende Antwort. Weil ich bemerkte, dass seine Augen immer auf mich gerichtet waren.

“Ihre Geschäftsreise, nehme ich an?” er
wieder gefragt. “Jawohl! Was willst du?” Ich antwortete
.
Er sagte, dass er Student sei und in seinem letzten Jahr an der Theaterabteilung der Schönen Künste studiere. “Schöne Folge!” Sagte ich. Er streckte seine Hand aus
, “Übrigens, ich bin Bora!” angeblich. “Ich auch, Melissa!” wir
treffen. Bora schien eine sehr gesprächige Person zu sein, ständig
fragen stellen und versuchen, mich besser kennenzulernen.
Ich machte weiter, egal wie zögerlich ich war. Nach ein bisschen mehr plaudern
er sagte: “Das Flugzeug wird bald abheben!” Sagte ich und stand auf. Bora sagte: “Ja!”
er stand auf. Wir waren auf dem Weg zum Flugzeug. Bora
sah den Ring an meinem Finger und sagte: “Ich glaube, du bist verheiratet, Melis?” fragte sie. “Jawohl!”
Antwortete ich. Lächelnd sagte er: “Ich frage nicht nach dem Alter der Damen, aber du
sehr jung aussehen, wie
bist du alt?” fragte sie. “36!” Sagte ich. “Du zeigst dich nie!”
angeblich. Ich dankte ihm und sagte: “Wie alt bist du?” Fragte ich.

Bora war 19 Jahre alt, aber sie sah sehr reif aus und
charismatisch für sein Alter. Er hatte einen sportlichen Körperbau. Er war 1,80 oder so groß
. Bora schien eine sehr witzige Person zu sein. Er machte immer Witze
. Abfahrtszeiten
das Flugzeug näherte sich und ich steuerte auf das Flugzeug zu.
Ich nahm den Platz ein, den die Gastgeberin angegeben hatte. Ich war auf dem Rücksitz. Als Bora zu mir kam,
“Sitzt du auch in dieser Reihe?” Fragte ich. “Nein, aber
Ich glaube, es ist leer, wenn es Ihnen nichts ausmacht, würde ich mich gerne setzen!”
angeblich. “Natürlich kannst du dich setzen!” Sagte ich. Er dankte ihr und setzte sich. Bora
ich versuchte, näher zu mir zu kommen, ich konnte es fühlen. Auge
waren immer auf mir. Wir saßen auf unseren Sitzen und warteten auf das Flugzeug
abheben, es würde in 10 Minuten abheben.
Wir begannen das Gespräch erneut. Er fragte, wie alt
Ich habe geheiratet oder so, und ich habe geantwortet.

Er sagte, dass meine Frau sehr glücklich war und lächelte. “Warum?” als ich ihn fragte“, Weil er
eine schöne Frau wie du!” sie sagte. Ich dankte ihm mit einem Lächeln. Und
Ich mochte es auch, von einem anderen Mann gemocht zu werden
. Das Flugzeug startete nach den letzten Ankündigungen
wurden gemacht, die Lichter des Flugzeugs wurden gedreht
ab und die Reise begann.
Alle machten sich bereit zu schlafen, weil das Flugzeug dunkel war
. Boraya sagte: “Lass uns jetzt die Klappe halten!” Sagte ich. Auf der anderen Seite, Bora
flüsterte: “Wovon reden wir!” angeblich. Bora hatte begonnen
aufrichtig zu handeln, die Dunkelheit auszunutzen und
machte Witze. Eigentlich, ich
mochte es auch, weil er hübsch und jung war
. Er war auch sehr sympathisch. Boras Augen
Es fing an, mich zu erregen, wie sie mir in die Augen schauten, wie sie meine ansahen
Körper. Aber ich habe versucht, es nicht zu zeigen…

Plötzlich stand er auf und sagte leise: “Ich komme sofort!” sagte sie und ging in Richtung Badezimmer. Es kam innerhalb von 1-2 Minuten
und setzte sich. Es war offensichtlich, dass sie Parfüm trug,
es roch ganz anders. “Was ist das?” als ich fragte: “Nichts,
nur Deodorant!” er ist gestorben. Aber es hatte einen sehr effektiven Geruch, mein
die Aufregung stieg noch mehr. Ich konnte nicht still bleiben, als ich das einatmete
geruch, ich kam Bora näher. “Warum hast du
drücken Sie es?” Fragte ich mit leiser Stimme. Bora nur
chelte. Ich fing an, ohnmächtig zu werden, und als Bora das bemerkte, kam sie plötzlich auf mich zu und
fing an, meine Haare zu streicheln. Ich konnte nicht reagieren
Plötzlich wurde ich von Verlangen erfüllt. Er lehnte sich an mein Ohr und sagte: “Komm schon,
riech deinen Mann!” Sagte er und fing an, meinen Hals zu küssen.
Ich konnte nicht antworten, ich fühlte mich wie in Flammen,
Mir fiel nichts ein. Bora, auf der anderen Seite,
fing an, mich wie verrückt zu küssen, streichelte meinen Hals und meine Haare…

Er küsste meinen Nacken noch ein wenig, Dann fing er an, die Träger meines Kleides von meinen Schultern zu ziehen
. Er sagte mit sehr leiser Stimme: “Tu es nicht, sie werden es sehen!” Ich habe versucht zu sagen
, aber er hörte nicht zu und zog die Gurte herunter.
Er fing an, meine Brüste zu streicheln . Ich war völlig verrückt geworden. Jetzt
er hatte eine Hand auf die Beinsuche gelegt. In mein Ohr gelehnt“ “Wie,
ist es schön?” fragte sie. Ich biss mir auf die Lippen, um nicht zu stöhnen
. Einerseits fing er an meine Brüste zu lutschen
und er ging mit seinem Finger in meine Muschi ein und aus
. Ich habe es immens genossen. Nachdem ich ein bisschen mehr Liebe gemacht habe
, sie zog ihre Hände weg und sagte: “Komm schon, pack ein, wir sind hier!” sie sagte.
Verwirrt richtete ich meinen BH auf und zog meine Träger an. Nach 5-10 Minuten landete das Flugzeug bereits.
Als sie das Licht anmachten, sah Bora mir in die Augen“ “Du
‘re erstaunlich!” er streichelte mein Gesicht. Aber ich war sehr ehrgeizig, ich blieb unvollendet, ich war
sehr eifrig. Nachdem wir aus dem Flugzeug gestiegen waren, Bora
fragte nach meiner Telefonnummer und sagte, sie würde mich anrufen, bevor sie nach Izmir zurückkehre
. “OKAY!” Ich sagte und wir
trennte sich mit einem Kuss, stieg in separate Busse und kam zu meinem Hotel.
Ich ging sofort ins Bett und schlief wegen der Aufregung und Müdigkeit des Ereignisses .

Am nächsten Tag hatte ich Besprechungen. In den ersten zwei Tagen, ich
habe meine Arbeit erledigt.
Nachdem ich meine Besprechungen beendet hatte, rief Bora am Tag vor meiner Rückkehr an . Er sagte, er wolle sich treffen,
gab seine Adresse und sagte, dass er am Abend wartete. Nachdem ich ins Hotel gegangen war und
in etwas Sportliches verwandelt
, Ich machte mich auf den Weg zu Boran. Ich wusste nicht viel über Istanbul
, aber ich hatte keine Probleme, das Haus zu finden. Das Haus sah aus wie ein freistehender Student
Haus. Ich klopfte gegen 20.30 Uhr abends an die Tür und
Bora öffnete die Tür. Sie trug nur kurze Shorts
, “Willkommen Baby!” er sagte, wir haben uns geküsst und er hat mich reingebracht
. Ich war überrascht, Bora nur in kurzen Hosen zu sehen, er
hatte einen sehr muskulösen Körper und viele Tätowierungen. Wir gingen in sein Zimmer. Student
Es war klar, dass er ein Zuhause hatte. Wir saßen eine Weile da, plauderten ein wenig. “Wie
war das ein Tag?” fragte sie. Und ich sagte halb schüchtern: “Es war gut!” Sagte ich. Lächelnd, sagte sie,
“Heute Abend wird es besser! Möchtest du einen Drink, Liebling?” er
Fragen. “Nein, ich werde nicht trinken, mein Lieber!” Sagte ich. “Ich trinke dann was, steig ein
stimmung, wenn du mich entschuldigen würdest, Schatz?” er ging in die Küche.

Ein paar Minuten später kam er mit einem Whiskeyglas in der Hand zurück. Er sah mich an und sagte: “Komm
auf baby, worauf wartest du, ich
ich kann es kaum erwarten, ein paar Tage lang deinen schönen Körper zu sehen!” angeblich. “OKAY!” Ich stand auf
stand auf und zog zuerst meinen Körper aus. Nachdem ich meine Strumpfhose ausgezogen habe,
Ich wurde mit meiner Unterwäsche vor Bora zurückgelassen.
Ich trug schwarze Unterwäsche. Bora schaute auf meine Hüften und sagte,
“Du bist unglaublich, Erdnuss!” angeblich. Ich begann mich zu schämen
, Ich habe meine Frau zum ersten Mal betrogen,
mit jemandem, der jünger ist als ich. Bora stand auf und kam zu mir herüber
und fing an, meinen Körper zu streicheln. Da Bora größer war als ich und sehr
schimmelig, er konnte leicht meine Taille fassen.
Hebe deine Hände auf meinen Rücken und ziehe meinen BH aus
er löste seine Klammern. Jetzt hatte ich nur Tanga rosa Farbe.

Bora war noch in seinen Shorts, aber die Vorderseite hatte angefangen, sich ein wenig aufzublähen. “Komm schon, zieh die aus
tanga, Liebling!” sagte er und verbeugte sich. Ich habe es auch herausgenommen. Jetzt habe ich
liege komplett nackt vor dir. Bora
, auf meinen Körper schauend: “Bist du bereit, meine Liebe?” sie sagte. “Jawohl!”
Sagte ich. “Lass uns ins Bett gehen!”
sagte sie und nahm mich in ihre Arme . Er küsste meine Brüste, als ich ihn nahm.
Er zog seine Shorts aus, nachdem er mich im Schlafzimmer auf das Bett gelegt hatte . Sein Schwanz hatte Recht
vor mir, riesig und riesig, so etwas habe ich noch nie gesehen,
es war fast so groß wie mein Handgelenk. “Wie, gefällt es dir?” er sagte,
chelnd. “Aber sehr groß!” Sagte ich. “Er freut sich auf dich und mach dir keine Sorgen, er wird sich daran gewöhnen!” er sagte, er kam zu mir und
fing an, meine Lippen zu küssen, Er streichelte meine Hüften wie verrückt
wir küssten uns Nach einem kleinen Kuss, er
fing an, meine Brüste zu küssen, die aufrechten Enden zu beißen

Already have an account? Log In


Signup

Forgot Password

Log In