Advertising

webs bigo live


Ich, Alper aus Kütahya, werde Ihnen sagen, dass die Veranstaltung vor 1 Jahr stattgefunden hat. Ich bin gerade 18 Jahre alt geworden und war sehr neugierig auf das Sexualleben, außerdem liebte ich Sex sehr. Da ich in einem Dorfleben lebte, konnte ich nicht viele Sexereignisse verfolgen. Aber ich wollte sehr gerne Sex haben, weil ich noch kein Staatsbürger geworden war. Meine Schwester, die 3 Jahre älter ist als ich, hat immer meine Aufmerksamkeit erregt, weil sie sehr schön und attraktiv ist. Meine Schwester war verheiratet und sie war 21 Jahre alt. Meine Schwägerin ist immer bei uns geblieben, weil mein Onkel in Russland gearbeitet hat. Und weil es ein Dorfleben war, blieben wir im selben Raum und nachts schoss ich jeden Tag 31 und schaute meine Schwester an. Zur gleichen Zeit musste ich einen Pilan machen. Eines Tages, als meine Mutter auf dem Feld war, meine Schwester und ich zu Hause waren, ging ich zu meiner Schwester und sagte zu meiner Schwester, ich werde dir etwas erzählen, aber ich schäme mich. Schwester, ich sagte, ich vermute meinen Mann, der Raum sagte, wie ist es, wie ist es, ich sagte, ich vermute meinen Mann, als er eine Frau sah, sagte er, scheiß drauf. Ich sagte, eeee, er steht manchmal auf. Er sagte: “Wir werden es jetzt herausfinden.”

Schau, jetzt werde ich langsam meinen Rock öffnen, du wirst es dir ansehen, okay? Also sagte ich ok und sie fing an, ihren Rock zu öffnen und sie hob ihn bis zu ihrem Höschen hoch (das heißt, ihre Muschi zeigte sich). Nun, sie sagte, hast du einen Schwanz bekommen? Ich sagte nein (eigentlich war es wie ein Haufen). Sie sagte dann Halt, zog ihren Rock und ihr Höschen aus und öffnete ihre Beine, jetzt schau. Zu dieser Zeit war ich von der Wirkung der Szenerie erstarrt. Er sagte, ich sage es dir. Er begann jetzt aufzustehen. Ich sagte, zieh seine Hose aus, ich zog seine Hose aus, sagte er und ich zog sie aus. Er nahm mein Werkzeug in die Hand und begann es zu untersuchen. Er sagte, es sei gut, aber es gibt nicht genug Verhärtung. Er sagte: “Nun, lass uns sehen, dass deine Wunde meinen Arsch berührt. Ich fing an, die Fotze meiner Schwester zu reiben. Sie fragte, wie sie hart wurde, ich sagte nein, sie sagte, reibe es ein bisschen mehr und ich fuhr fort, ich hätte fast ejakuliert. Zu dieser Zeit kam Zek-Wasser von meiner Schwester, und als ich diese Szene sah, verlor ich mich und plötzlich war ich in der Muschi meiner Schwester verwurzelt. Meine Schwester machte ein Geräusch wie Aaaahhh. Ich habe nicht stopp gesagt, was machst du, geh aus meinem Arsch, aber wer hört zu und ich kam und ging weiter, ich schaute meine Schwester an, meine Schwester macht keinen Lärm, ich machte auch gerne den Job und nach ein bisschen mehr Fick ejakulierte ich auf der Fotze meiner Schwester. Jetzt warte ich darauf, dass mein Onkel wieder geht. Hıı, meine Schwester hat übrigens 1 Tochter. aber niemand weiß, ob ich es bin oder mein Schwager. Meine Schwester wurde übrigens meine Sexxx-Sklavin, mit Respekt

Thankyou for your vote!
0%
Rates : 0
4 months ago 57  Views
Categories:

Already have an account? Log In


Signup

Forgot Password

Log In